Oracle BI 10g Installation für Linux

Basis dieser Installation ist das aktuelle Oracle BI 10.1.3.4.1 und CentOS in der Version 5.5; natürlich auch auf dem aktuellsten Stand. Diese Aufzeichnungen der Installation von Oracle BI sollen ein Leitfaden sein. Anspruch auf die absolute Vollständigkeit erhebe ich hiermit nicht.

Systemvoraussetzungen:

Die Anzahl der gleichzeitig geöffneten Dateien ist wichtig! Diese Werte sollten in die ulimits geschrieben werden.

Oracle BI benötigt, wenn auch widersprüchlich ausgelegt, eine Java-Installation in der Version 1.5 oder höher. Bedient man sich ausschließlich des Standard-Repository von CentOS/RedHat, muss man, wohl oder übel, Java von der Oracle Seite beziehen und installieren.

Wie bei Oracle-Produkte allgemein gültig, ist es zu empfehlen einen nicht-privilegierten Nutzer zu erstellen und diesen zu verwenden. Oracle BI "will" sich nämlich nicht per 'root' installieren lassen.