Git remote über einen anderen SSH-Port

Ein entferntes Repository (remote), über das man per SSH zugreift, fügt man gewöhnlich wie folgt hinzu:

git remote add origin ssh://user@example.com/srv/git/example

Wenn jedoch der entfernte SSH-Server jedoch einen anderen Port als “22” hat, dann muss das so aussehen:

git remote add origin ssh://user@example.com:1234/srv/git/example

In diesem Beispiel soll “1234” der besagte Port sein.

Will man nicht immer wieder mit dem Port herumspielen, kann dieser auch in der lokalen SSH-Konfiguration des jeweiligen Nutzers festgelegt werden.

vim ~/.ssh/config
Host example.com
    Port 1234